Information, Bildung und Beratung

Weibliche Genitalbeschneidung (Female Genital Mutilation/Cutting FGM/C) ist auch in der Schweiz ein Thema. Fachpersonen in verschiedensten Bereichen wie Gesundheit, Sozialwesen, Justiz, Bildung, Gleichstellung und Integration kommen damit in Berührung…
Diese Web-Plattform des Netzwerks gegen Mädchenbeschneidung Schweiz bietet Informationen, praktische Hilfestellungen und Tipps sowie Vernetzung und Beratung.

Veranstaltung

22 Juni, 2019

Weiterbildung zum Thema FGM/C für interessierte Migrantinnen und Migranten
Luzern

Am 22. Juni findet bei Caritas Schweiz in Luzern eine eintägige Weiterbildung für Migrantinnen und Migranten statt, welche sich in der Prävention von FGM/C engagieren möchten.

Mehr dazu erfahren...
Aktualität

11 April, 2019

Faktenblatt: Kostenübernahme des interkulturellen Dolmetschens durch Krankenkassen

Welche Dolmetschdienstleistungen können über die obligatorische Krankenpflegeversicherung abgerechnet werden? Das Bundesamt für Gesundheit BAG hat im März 2019 ein neues Faktenblatt dazu publiziert.

Mehr dazu erfahren...