Materialien

In der Datenbank finden Sie weiterführende Materialien zum Thema weibliche Genitalbeschneidung. Die Sammlung wird laufend ergänzt, Vorschläge nehmen wir gerne entgegen unter info@maedchenbeschneidung.ch

Fachliteratur
Allgemein
Internationale Zusammenarbeit
Recht
Deutsch
English
Français

Weibliche Genitalverstümmelung/-Beschneidung: Ein Aufruf zu globalem Handeln

Equality Now; End FGM European Network; US End FGM/C Network , 2020

Dieser Bericht hebt den globalen Charakter von FGM/C hervor und präsentiert die verfügbaren Daten zur Praxis von FGM/C in über 90 Ländern weltweit. Darüber hinaus bietet der Bericht Informationen zum rechtlichen Status von FGM/C in diesen Ländern.

Videos
Medienspiegel
Community Based Prevention
Gesundheit
Behörden
Migration
Soziales
Deutsch

«Frauen gelten als schön und sauber, wenn sie beschnitten sind»

SRF, 10vor10 , 06. Februar 2020

In der Schweiz leben rund 22’000 genital verstümmelte Frauen. Viele sind traumatisiert und haben körperliche Beschwerden.

Medienspiegel
Community Based Prevention
Gesundheit
Soziales
Deutsch

Den Schmerz vergisst der Körper nie

SRF, Treffpunkt , 06. Februar 2020

In der Sendung «Treffpunkt» erzählt Bella Glinski, dass ihr ein normales Leben nach der Beschneidung gar nicht mehr möglich sei. Sie wurde als fünf jähriges Mädchen ins Somalia beschnitten. Mit 16 kam sie in die Schweiz. Sie hat die Bilder dieses Rituals noch immer vor Augen und sie sagt: «Den Schmerz vergisst der Körper nie.» Sendung mit Bella Glinski und Denise Schwegler (Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz). Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Beatrice Gmünder

Fachliteratur
Flyers und Broschüren
Recht
Behörden
Deutsch
Français

Weibliche Genitalbeschneidung im Kontext Kindesschutz. Ein Leitfaden für Fachpersonen

Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz , 2020

Der Leitfaden will Fachpersonen zu FGM/C im Kontext Kindesschutz sensibilisieren. Er vermittelt die wichtigsten Infos zum Thema, beschreibt Risikofaktoren und bietet praxisbezogen Hilfestellungen für konkrete Fälle an.

Fachliteratur
Recht
Behörden
Deutsch
Français

Melderechte und Meldepflichten an die KESB

KOKES , 2019

Das Merkblatt der KOKES bietet eine Übersicht und erste Auslegungen zu den bundesrechtlichen Vorschriften zu den Meldungen an die KESB. Eine Übersicht zu den kantonalen Vorschriften ist Anhang 2 zu entnehmen.

Fachliteratur
Flyers und Broschüren
Allgemein
Bildung
Soziales

Genital mutilation. Addressing common myths and misconceptions

GAMS Belgium, End FGM European Network , 2019 (2016)

The publication deals with 13 myths and aims to address the preconceived ideas andstereotypes about “victims and perpetrators” of FGM.

Artikel
Community Based Prevention
Gleichstellung
Bildung
Terminologie
English

How to talk about FGM

End FGM European Network , 2016

Through this position paper, the End FGM European Network sets out its approach to language in the global movement to End FGM. [T]erminology, narratives and discourse are crucial tools to convey messages that contribute to raising awareness, to women’s, girls’ and communities’ empowerment and to their ability to speak out against the harmful practice of FGM, [...].

Fachliteratur
Gesundheit
Bildung
Soziales
Deutsch

Weibliche Genitalbeschneidung. Ein Leitfaden für die professionelle Beratung im Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich

Nadia Bisang , 2019

Der Leitfaden ist als Arbeitsbuch und Nachschlagewerk für die Praxis konzipiert und soll Beraterinnen schnell und übersichtlich die notwendigen Informationen für die Beratung von Frauen, welche von weiblicher Genitalbeschneidung betroffen sind, zur Verfügung stellen.

Artikel
Allgemein
Behörden
Deutsch
Français
Italiano

Jahresbericht 2018

Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung , 2018

Jahresbericht 2018 des Netzwerks gegen Mädchenbeschneidung Schweiz.

Artikel
Allgemein
Behörden
Deutsch
Français
Italiano

Jahresbericht 2017

Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz , 2017

Jahresbericht 2017 des Netzwerks gegen Mädchenbeschneidung Schweiz.

Fachliteratur
Allgemein
Behörden
Internationale Zusammenarbeit
English

Female Genital Mutilation - A statistical overview and exploration of the dynamics of change

UNICEF, Geeta Rao Gupta , 2013

This report, […] promotes a better understanding of the practice [of FGM/C] in several ways. It examines the largest ever number of nationally representative surveys from all 29 countries where FGM/C is concentrated, including 17 new surveys undertaken in the last three years. It includes new data on girls under 15 years of age, providing insights on the most recent dynamics surrounding FGM/C, while also presenting estimates on prevalence and levels of support for the practice nationally and among selected population groups. A special feature of the report is that it explores the data through the lens of social norms and looks at the ways in which they affect the practice.

Fachliteratur
Artikel
Gesundheit
Gleichstellung
English

Picturing female circumcision and female genital cosmetic surgery: a visual framing analysis of Swiss newspapers, 1983–2015

Dina Bader , 2019

This article investigates how both the similarities and differences between female circumcision and female genital cosmetic surgery are suggested through images. A visual framing analysis of 278 photographs, published in Swiss newspapers between 1983 and 2015, reveals that three major visual themes—procedure, instrument and people—can be found in both female circumcision and female genital cosmetic surgery, whereas a fourth one—protest—recurs only in depictions of female circumcision. (Published in: Feminist Media Studies).

Videos
Gesundheit
English

Countering myths about FGM/C (TEDx talk by Jasmine Abdulcadir)

TEDx/Youtube , 2018

Dr. Jasmine Abdulcadir opened the first outpatient clinic for women and girls who have undergone Female Genital Mutilation/Cutting in Geneva. Reconstruction is not always the solution to this traumatic experience. Dr. Jasmine Abdulcadir’s first objective is to debunk myths, taboos and misconceptions around female sexuality, which can empower women in making informed decisions. This talk was given at a TEDx event using the TED conference format but independently organized by a local community.

Fachliteratur
Allgemein
Behörden
English

Estimation of girls at risk of female genital mutilation in the European Union: Step-by-step guide

EIGE European Institute for Gender Equality , 2019

The guide aims to be a practical support for those appointed to the task of estimating the risk of FGM in a region or a country within the EU.

Fachliteratur
Recht
Behörden
Migration
English

Estimation of girls at risk of female genital mutilation in the European Union - Report

The European Institut for Gender Equality (EIGE) , 2018

Our research captures the impact of migration on FGM in the European Union and gives essential insights into the factors motivating or discouraging the practice. While we might observe changes in attitudes and differences in the types of FGM performed, the underlying cause, rooted in gender inequality, too often remains deeply embedded in societies.

Fachliteratur
Recht
English

FGM in Europe : An analysis of Court Cases

European Commission , 2015

This study develops a comparative overview of recent FGM(Female Genital Mutilation) court cases within the EU, as well as an exploratory survey of transnational movements in relation to FGM.

Flyers und Broschüren
Allgemein
English

Female Genital Mutilation/Cutting: A Global Concern

UNICEF , 2016

Brochure with important facts and figures. UNICEF data work on FGM/C.

Fachliteratur
Allgemein
Deutsch

Migration aus Eritrea. Wege, Stationen, informelles Handeln

Magnus Treiber , 2017

In seiner Studie beschreibt Magnus Treiber Auswanderung als einen Lernprozess, bei dem sich die Migrant_innen sowohl legale als auch illegale Strategien zu eigen machen. Die Hoffnung auf ein besseres Leben in einer Zukunft anderenorts führt so zu einer besonderen Kultur der Migration, die von extremer Belastung, Gefühlen der Ungewissheit und sozialer Spannung geprägt ist.

Flyers und Broschüren
Deutsch

Flyer zum Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz

Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz , 2018

Einige Angebote des Netzwerks gegen Mädchenbeschneidung Schweiz im Überblick

Morphologische Befunde nach Verstümmelung des weiblichen Genitales

Bettina Zinka et al. , 2018

Seit Anfang des Jahres 2017 wurden am Institut für Rechtsmedizin der Universität München im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 153 genitale Untersuchungen an Mädchen und Frauen durchgeführt, die aus ihren Herkunftsländern geflohen waren. Die Geflüchteten hatten als Asylgrund die Flucht vor einer drohenden Genitalverstümmelung angegeben. Ziel der Studie war unter anderem, eine Grundlage für zukünftige Begutachtungen zu schaffen. Dabei erwies sich die Beurteilung der Vollständigkeit der Schamlippen als schwierig, da in den meisten Fällen keine relevanten Narben abgegrenzt werden konnten. Dieses Resultat bewertet das Institut für Rechtsmedizin als sehr erstaunlich.

Fachliteratur
Gesundheit
English

Female genital mutilation: Experiences and needs of family doctors in Central Switzerland

Carolin Dhakal , 2018

Family doctors in Central Switzerland are confronted with female genital mutilation (FGM) in their daily work. To date, there is no data on family doctors with regards to FGM in Switzerland. The aim of this study was to assess the experiences and needs of family doctors in Central Switzerland relevant to FGM. The study has been submitted as a master thesis by Dr. med. Carolin Dhakal to the Swiss Tropical and Public Health Institute, University of Basel, in partial fulfilment of the tropEd Masters Programme in International Health, in collaboration with the Department of Obstetrics and Gynecology at the Cantonal Hospital Lucerne and the Network against Female Genital Cutting Switzerland.

Fachliteratur
Allgemein
Français

Les mutilations génitales féminines en Suisse

TERRE DES FEMMES Suisse , 2013

Etat des lieux des mesures de prévention, de soin et de protection en matière de mutilations génitales féminines en Suisse. Avec une liste des principaux projets et outils.

Fachliteratur
Allgemein
Deutsch

FGM in der Schweiz

TERRE DES FEMMES Schweiz , 2013

Bestandesaufnahme über die Massnahmen gegen weibliche Genitalverstümmelung in der Schweiz in den Bereichen Prävention, Unterstützung und Schutz. Mit einer Sammlung wichtiger Projekte und Materialien.

Fachliteratur
Allgemein
Français

Mutilations génitales féminines/excision: Bilan statistique et examen des dynamiques du changement

UNICEF , 2013

Ce rapport offre un bilan statistique complet des mutilations génitales féminines/ excision (MGF/E) dans les 29 pays où elles se concentrent. L'analyse des données reflète les points de vue actuels (2013) sur les MGF/E, en se basant sur les éléments politiques, programmatiques et théoriques les plus récents.

Fachliteratur
Allgemein
English

Listening to African Voices. Female Genital Mutilation/Cutting among Immigrants in Hamburg: Knowledge, Attitudes and Practice

Alice Behrendt , 2011

The purpose of the project was to listen to the opinions, perceptions and propositions of immigrants from Sub-Saharan Africa residing in Hamburg regarding the practice of FGM/C.

Fachliteratur
Allgemein
Français

Les diasporas somalienne et érythréenne en Suisse

Philipp Eyer, Régine Schweizer , 2010

L'étude doit fournir une vue d’ensemble des données et informations sur ces deux groupes de migrants (somalienne et érythréenne), leur histoire migratoire et leur situation socio-économique en Suisse.

Fachliteratur
Allgemein
Deutsch

Die somalische und eritreische Diaspora in der Schweiz

Philipp Eyer, Régine Schweizer , 2010

Die Studie wurde von der Schweizerischen Flüchtlingshilfe im Auftrag des Staatssekretariats für Migration durchgeführt.

Fachliteratur
Allgemein
Deutsch

Weibliche Genitalverstümmelung in der Schweiz. Risiko, Vorkommen, Handlungsempfehlungen

Schweizerisches Komitee für UNICEF , 2013

Umfrage 2012 bei Fachpersonen aus den Bereichen Gynäkologie, Geburtshilfe, Pädiatrie, Sozialstellen und Asylwesen. Ziel war es, Aufschluss über die aktuelle Situation zu erhalten und Voraussetzungen für Präventionsmassnahmen zu schaffen.

Fachliteratur
Allgemein
Deutsch

Weibliche Genitalbeschneidung im Kontext von Migration

Isabelle Ihring , 2015

In der vorliegenden Einführung wird das Phänomen weiblicher Genital­beschneidung aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. Im Mittelpunkt stehen die mit der Praxis verbundenen Sicht- und Umgangsweisen betroffener somalischer Frauen und Männer, die im Laufe ihres Lebens nach Deutschland, England, Italien und die Schweiz eingewandert sind.

Fachliteratur
Allgemein
Gesundheit
Deutsch

Weibliche Genitalbeschneidung. Hintergründe, gesundheitliche Folgen und nachhaltige Prävention

Fana Asefaw , 2008

Feldstudie unter besonderer Berücksichtigung der Hintergründe sowie der gesundheitlichen und psychosexuellen Folgen für Betroffene und Partner in Eritrea und Deutschland

Fachliteratur
Links
Allgemein
Français

Le conseil en santé sexuelle et reproductive pour les migrantes et les migrants

SANTE SEXUELLE Suisse , 2013

Guide à l’usage des professionnel-le-s. Ce manuel contient des informations et des conseils pratiques pour le conseil aux migrantEs. Il donne des indications comment l’accès aux prestations des centres de santé sexuelle peut être facilité pour cette population et où trouver de la documentation multilingue. Pour les membres de SANTE SEXUELLE Suisse. Gratuit.

Flyers und Broschüren
Allgemein
Deutsch

Promokarte zur Webplattform «maedchenbeschneidung.ch»

Netzwerk gegen Mädchenbeschneidung Schweiz , 2017

Karte zur Promotion der Webplattform des Netzwerks gegen Mädchenbeschneidung Schweiz

Fachliteratur
Allgemein
English

Training Manual on Gender and Female Genital Mutilation/Cutting

UN Women , 2017

The Training Manual on Gender and Female Genital Mutilation/Cutting (FGM/C) is a comprehensive tool that field facilitators can use to approach Female Genital Mutilation/Cutting (FGM/C) from a gender perspective in order to increase participants’ understanding of FGM/C as a harmful practice and a form of violence against women and girls (VAWG).

Flyers und Broschüren
Allgemein
Deutsch
Français
Somali
Tigrinya
Amharisch
Arabisch

Weibliche Genitalbeschneidung - Wir schützen unsere Töchter. Informationen für Eltern und betroffene Frauen

TERRE DES FEMMES Schweiz, Bundesamt für Gesundheit , 2012 (2. Auflage)

Für betroffene Gemeinschaften.

Videos
Allgemein
English

#MyClitoris

Integrate UK , 2016

Videos
Allgemein
Deutsch
Français

Les candidates du Miss Afrique Suisse soutient le lutte contre l'excision!

African Mirror TV , 2016

Videos
Community Based Prevention
Deutsch
English

These Are Our Friends - FORWARD Young People Speak Out!

FORWARD's Youth Programme, Young People Speak Out , 2014

Videos
Community Based Prevention
English

Sexual Practices and Taboo in our community

African Mirror TV , 2016

Videos
Allgemein
Deutsch
Français
English
Somali
Tigrinya

Information on FGM - why it has no place in the 21th century

African Mirror Foundation, TERRE DES FEMMES Schweiz , 2012

Fachliteratur
Allgemein
Deutsch

Weibliche Genitalverstümmelung - Didaktisches Handbuch für Fachpersonen in der Schweiz

Institut international des Droits de l'Enfant , 2009

Deutsche Übersetzung 2012 durch das Zentrum für Menschenrechtsbildung, Pädagogische Hochschule Luzern

Fachliteratur
Allgemein
Deutsch

Weibliche Genitalverstümmelung - Didaktisches Handbuch für Fachpersonen in der Schweiz

Institut international des Droits de l'Enfant , 2009

Deutsche Übersetzung 2012 durch das Zentrum für Menschenrechtsbildung, Pädagogische Hochschule Luzern

Fachliteratur
Gesundheit
Français
English

WHO Guidelines on the Management of Health complications from Female Genital Mutilation

World Health Organization , 2016

This guideline provides key recommendations for health professionals. It is grouped into four main areas: deinfibulation; mental health; female sexual health; and information and education. It also warns against the “medicalization” of FGM, that is, when health providers themselves perform female genital mutilation.

Fachliteratur
Community Based Prevention
English

Implementing CHANGE - Training influential community members across the European Union to Advocate for the Abandonment of Female Genital Mutilation. A training manual for Facilitators.

TERRE DES FEMMES Germany, Plan International Germany, FORWARD UK, FSAN Netherlands, RISK Sweden , 2014

Developed within the CHANGE project and co-funded by the European Union under the Daphne Programme.

Fachliteratur
Links
Community Based Prevention
Deutsch

Training kit und Information: Vorbeugung und Beseitigung der weiblichen Genitalverstümmelung bei Migrantinnen in Europa

Afrikanische Frauen-Organisation , 2005

Flyers und Broschüren
Allgemein
Français

OSONS PARLER D'EXCISION

Canton de Vaud; Caritas Schweiz , 2013

MGF - Quelles prises en charge dans le canton de Vaud? Manuel à l'attention des professioinnel.le.s.